TRON präsentiert neue Details zu Incentives des Bittorrent Token (BTT)

Bildnachweis: pixabay.com | CC0

Nachdem der riesengroße Hype um Bittorrent und dem dazugehörigen Bittorrent Token etwas abgeklungen ist, hat das Team jetzt neue Details veröffentlicht. In einem Blog-Beitrag werden drei neue Incentives zur Verwendung des Tokens für Bittorent beschrieben, die von den über eine Milliarde Nutzern des Netzwerks beansprucht werden können. Bittorrent wurde im Jahre 2018 von TRON, dem 10. größten Krypto-Projekt der Welt, übernommen.

BitTorrent möchte Blockchain-Adaption fördern

Bittorent ist ein Peer-to-Peer Client zum Austausch von Daten. Nach der Übernahme von TRON im letzten Jahr, wurde ein eigener Token, der Bittorrent Token, angekündigt. Nachdem dieser beim Launch auf dem Binance Launchpad explodierte und über 1.000% Kursgewinn verzeichnen konnte, ist es wieder etwas ruhiger geworden um das Projekt. Doch das bedeutet nicht, dass keine Entwicklungen stattfinden. Wie das Team in einem Blog-Beitrag mitteilt, wird es drei Incentives für Benutzer des Tokens geben:

  • Incentives für BitTorrent User:
    Die Initiative soll Aufklärungsarbeit über die Blockchain-Technologie leisten und den Zugang zum TRON und BitTorrent Ökosystem fördern. Anhand des User Incentives wird erwartet, dass sich die Zahl an TRON Usern erhöhen wird. Weitere Details sollen in wenigen Wochen veröffentlicht werden.
  • Incentives für Partner:
    Der BitTorrent Token (BTT) wurde seit dem Launch Ende Januar bereits auf mehr als 30 Exchanges gelistet. Das Team wird schon bald ein Partner-Programm für Börsen und unterstützte Wallets veröffentlichen. Das Programm soll den Partner erlauben, an BTT Airdrops teilzunehmen und die Netzwerke con TRON und BTT zu erforschen.
  • Incentives des Ökosystems:
    BitTorrent plant, Incentives für Klienten anzubieten, die auf das BitTorrent Netzwerk und den BitTorrent Token (BTT) vertrauen und anbieten. Diese Initiative soll das Prinzip von BitTorrent, Open-Source zu sein, verdeutlichen. Nach Angaben des Teams soll das Programm außerdem nicht nur förderlich für BitTorrent, sondern für die ganze Blockchain-Community und Adaption der Technologie sein.

"Mit unserem neuen Incentive Programm wollen wir eine neue Zielgruppe in die Blockchain Community holen und diese kraftvolle Technologie für Produkte zugänglich machen, die tagtäglich von Leuten benutzt werden. Was wir aufbauen, wird einer auf einer Milliarde Computern installierten Basis, Unternehmen und Benutzern von TRON dienen.", sagte Justin Sun, Gründer und CEO bei TRON und BitTorrent.

TRON und BitTorrent planen, ihre Produkte weiter zu skalieren und die Userbasis zu erhöhen. Jedem interessierten Unternehmen wird angeboten, Kontakt mit dem Team von BitTorrent aufzunehmen.

KRYPTOKUMPEL.

Teile diese Nachricht mit der Community: