Kraken listet Siacoin (SC) – Kurs steigt um +20%!

Während die Listung einer neuen Kryptowährung auf einer neuen Börse im Jahre 2017 das Highlight vieler Projekte war, findet dieser Prozess im Jahre 2019 eher ruhiger statt. Mit sinkendem Hype des Mainstreams nahm die Anzahl an neuen Listungen gefühlt stark ab. Doch trotzdem nehmen Krypto-Börsen immer wieder neue Projekte in ihr Angebot auf. So auch die US-amerikanische Exchange Kraken, welche schon bald Siacoin (SIA) listen wird.

Alternative zu herkömmlichen Cloud-Speichern

Per E-Mail Newsletter informiert die beliebte Exchange Kraken ihre Kunden darüber, dass sie schon bald die Kryptowährung Siacoin (SC) listen wird.
 
Das Sia-Netzwerk wurde 2015 gegründet und nutzt nicht ausgelastete Hardware zur Datenspeicherung auf der ganzen Welt um einen dezentralen Datenspeicherplatz zu erschaffen. Dieser soll privater und leistbarer sein als herkömmliche Speicherlösungen wie die Cloud-Speicherung. Zentraler Punkt des Netzwerks wird der Siacoin Token sein. Dieser wird verwendet, um neuen Speicher zu kaufen oder nicht benutzten Speicher zu verkaufen. Nach offiziellen Angaben beträgt der Preis füt 1TB Speicher rund 1-2$ pro Monat.
 
Der Handel mit der Kryptowährung ist ab heute, dem 9. Oktober ab 15:30 Uhr möglich. Vorerst sind Ein- sowie Auszahlungen möglich, der Handel soll aber kur darauf starten. Investoren spekulieren natürlich bereits vorab über den Anstieg des Kurses, was die Kursentwicklung bereits vor der Listung erklärt. Folgende Handelspaare werden angeboten:

Mit einer Marktkapitalisierung von 80 Mio. US-Dollar befindet sich Siacoin auf Platz 60 der Kryptowährungen.Während sich viele Kryptowährungen die letzten Tage Kurstechnisch leicht erholten, konnte der Siacoin Kurs durch die Ankündigung stärker anziehen. So stieg der Kurs um mehr als 20% an.

Zur originalen Pressemittelung von Kraken gelangt ihr hier.

Quelle: coinmarketcap.com

 

 

KRYPTOKUMPEL.


Bildnachweis: pixabay.com | CC0

Teile diese Nachricht mit der Community: