Das war das 2. Quartal am Kryptomarkt – Zahlen, Daten & Fakten by Coingecko

CoinGecko ist eine Marktvergleichsapp, welche die Preise der meisten Kryptowährungen zur Verfügung stellt. Die Website gilt als großer Konkurrent zu coinmarketcap.com und ist, anders als der Konkurrent, bisher frei von Skandalen, was die Berechnung der Kurse betrifft (Stichwort coinmarketcap und südkoreanische Börsen). Jedes Quartal veröffentlicht das Unternehmen einen Bericht mit interessanten Zahlen, Daten & Fakten. Wir haben die spannendsten für euch zusammengefasst!

Marktkapitalisierung ist im zweiten Quartal um 125,1% gestiegen

Das zweite Quartal war alles andere als langweilig für Kryptofans. Nach einem langem "Kryptowinter" bewegten sich die Kurse der Kryptowährungen endlich wieder in Richtung Norden. Und das teilweise mit extremen Anstiegen. Bitcoin konnte endlich die 10.000$ knacken und schien unaufhaltbar. IEOs explodierten seit Binance mit dem Launchpad startete und in den Top 30 finden sich einige Neueinsteiger.

Coingecko hat alle Informationen des zweiten Quartals aufbereitet und wir präsentieren euch die spannendsten Informationen aus dem Bericht.

  • Die Marktkapitalisierung ist im zweiten Quartal um 125,1% gestiegen, was einem Anstieg von ca. 200 Milliarden US-Dollar entspricht.
  • Eine Investition in Bitcoin (BTC) brachte einen Gewinn von 165%, eine Investition in Ethereum (ETH) einen Gewinn von 107%
  • Die Dominanz von Bitcoin stieg im zweiten Quartal signifikant an - um mehr als 10%
  • Die Neueinsteiger in die Top 30 sind: Huobi Token (HT), LEO, ChainLink (LINK) und Quantum (QTUM)
  • Der größte Hack fand bei der beliebten Börse Binance statt. Kryptowährungen im Wert von 40 Millionen US-Dollar wurden entwendet.
  • In der ersten Hälfte 2019 sahen sich drei indische Börsen gezwungen, ihre Dienste aufgrund der Vorschriften vor Ort zu beenden. (wir berichteten)
  • Insgesamt 66 IEO (Initial Exchange Offerings) fanden im zweiten Quartal 2019 statt. Zum Vergleich: im ersten Quartal fanden lediglich 6 IEOs statt. Mehr als 260 Millionen US-Dollar wurden insgesamt eingenommen.
  • Ein Investment in das IEO von Lambda brachte Investoren einen Gewinn von 1.874% und liegt damit an erster Stelle.
  • Mittlerweile gibt es über 2.600 dApps. Die meisten davon basieren auf Ethereum, gefolgt von EOS und TRON.
    Der Großteil der dApps sind "Gambling Apps", also Glücksspiele.

 

Myfirstbitcoin

 

Auch interessant: die Beliebtheit des Suchbegriffs "Bitcoin" hat den Suchbegriff "Stocks" im Finanzbereich überholt. Das passierte zum ersten Mal und lässt auf erneute Kursanstiege hoffen. Generell lässt sich sagen, dass das zweite Quartal nach langer Wartezeit endlich wieder viele aufregende Kursentwicklungen mit sich brachte.

Den vollständigen Bericht findet ihr auf der Website von coingecko.com. Gesponsert wird der Bericht von eToro.

 

KRYPTOKUMPEL.


Bildnachweis: pixabay.com | CC0

Teile diese Nachricht mit der Community: