Die besten Kryptowährungen für passives Einkommen – Teil 2!

Mit Freunden teilen:

Hinweis: Kryptowährungen sind ein riskantes Investment. Bitte investiere niemals mehr, als du dir leisten kannst zu verlieren.

Willkommen zum nächsten Teil zum Thema: Passives Einkommen mit Kryptowährungen. 

Im ersten Teil haben wir euch bereits unsere 3 persönlichen Favoriten vorgestellt, um mit Kryptowährungen ein passives Einkommen zu generieren. Weil es aber noch viele weitere gibt mit denen das genauso einfach gelingt, stellen wir euch unsere nächsten 3 Favoriten vor:

NEBLIO

Neblio ist wie Ethereum eine Plattform für Entwickler und den Launch von ICOs die auf der Blockchain Technologie basiert. Für viele Experten ist 2018 das Jahr der Plattformen wie Ethereum, Neo oder
Neblio - die Chancen auf hohes Einkommen sind also hoch.

Neblio befindet sich zum Zeitpunkt des Artikels erst auf Platz 99 laut Marktkapitalisierung - das Potential nach oben ist also enorm. Alles was ihr für ein passives Einkommen tun müsst, sind diese 3 Schritte:

  1. Neblio Coins auf Binance kaufen (hier klicken*)
  2. Neblio Wallet herunterladen (direkt von der Neblio Website)
  3. Neblio Coins von Binance zu eurer Wallet senden
  4. -> Passives Einkommen generieren

Mehr musst du auch nicht machen. Wieviel Neblio du generierst, kannst du dir ganz einfach mit diesem Neblio-Rechner berechnen. Für 1000 Neblio (aktuell ca. 1000$) bekommst du jährlich 10% Rendite, also hast du nach einem Jahr 1100 Neblio Coins und somit 1100$. Beachte bitte, das dies Schätzungen sind.

 

NAVCOIN

NAVCoin gibt es bereits seit 2014 und kann sich trotz starker Konkurrenz weiterhin sehr gut durchsetzen - das Risiko ist hier also relativ gering.

NAVCoin basiert auf Bitcoin und ist eine Open-Source Kryptowährung. Passives Einkommen und private Zahlungen sind die Hauptargumente, die für die Kryptowährung sprechen.

Alles, was ihr tun müsst, um mit NAVCoin euer passives Einkommen zu generieren ist folgendes:

  1. NAVCoins bei Binance kaufen (hier klicken*)
  2. NaVcoin direkt vom Hersteller herunterladen (Wallet herunterladen)
  3. Die Coins von Binance zu eurer NAVCoin Wallet senden
  4.  -> Die Coins auf der Wallet lassen und passives Einkommen generieren

 

KUCOIN SHARES

Als dritte Kryptowährung, mit welcher ihr passives Einkommen generiert, stellen wir euch wieder einen Exchange Token vor (letztes mal war es COSS.io), KuCoin ist eine der bekannteste Exchanges und schüttet 50% der Handelsgebühren anteilsmäßig an alle Besitzer von KuCoin Shares aus. Mit diesen Schritten erhältst auch du deinen Anteil an den Gebühren:

  1. KuCoin Share bei KuCoin kaufen
  2. Halte deine KuCoin Share auf der Exchange
  3. FERTIG!

Die Anteile werden anhand des Umsatzstärksten Coins alle 3-5 Tage ausgeschüttet.

 

Du hast den ersten Teil mit 3 weiteren Kryptowährungen für ein passives Einkommen verpasst?  -> Hier lang

Alle mit * markierten Links sind Affiliate Links

Benötigst du Hilfe bei diesen Themen?

Was ist ein Bitcoin?

Bitcoin ist eine digitale, dezentrale Währung. Erfahre Mehr!

Wie kaufe ich Bitcoins?

Eine sehr einfache Schritt-für-Schritt Anleitung!

Das Krypto-Lexikon

Du verstehst die Bedeutung von manchen Begriffen nicht? Dann bist du hier richtig!

Wo kaufe ich Bitcoins & Co?

Hier findest du Informationen und Anleitungen zu den Plattformen und Exchanges

Wie kann ich Bitcoins in andere Kryptos wechseln?

Klicke hier um zu erfahren, wo du Bitcoins wechseln kannst?

Wo kann ich weitere Fragen stellen?

Benutze das Kontaktformular oder Instagram, um mir weitere Fragen zu stellen!

Click to Hide Advanced Floating Content

Keine Nachricht mehr verpassen!