Pornhub akzeptiert Zahlungen mit VERGE (XVG)

Die Bombe ist geplatzt

Die Bombe ist geplatzt! Die wochenlange Spannung hat ein Ende, denn der Partner wurde endlich veröffentlicht. Nachdem Verge insgesamt 75 Millionen XVGs, auch wenn nur mithilfe von großen Partnern, eingesammelt hat, wurde die Partnerschaft mit Pornhub offiziell gemacht.

Verge immer noch umstritten

Für viele ist Verge jedoch immer noch sehr umstritten, denn warum wurden 75 Millionen XVG eingesammelt, um die Partnerschaft bekannt zu machen?
Vom Verge Team wurde behauptet, dass ein Teil davon für die Unterstützung des Hardware Wallets Ledger genutzt wird. Doch das Ledger Team nahm dazu auf Twitter Stellung. "There is neither a partnership nor any business agreement betweend Ledger and Verge". Es gibt also weder eine Partnerschaft, noch irgendwelche Verträge oder ähnliches zwischen Verge und Ledger.
Zusätzlich verdankt Verge seinen enormen Anstieg einem Tweet von McAfee im Dezember. Mittlerweile ist aber bekannt, dass sich McAfee für solche Tweets bezahlen ließ.

Verge Fans sind treue Fans

Auf reddit ließen sich alle Harcore Verge Fans aber nicht verunsichern. Sie verteidigen jedes Handeln des Verge Teams. Bis zum Schluss haben sie fest an eine große Partnerschaft, die die Kryptowelt revolutionieren wird, geglaubt. Ob dieser Fall eingetreten ist oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Offizielles Video "THE FUTURE HAS CUM"

Pornhub hat inzwischen ein echt gutes und lustiges Video zur Zusammenarbeit veröffentlicht:

Kurse sinken

Auch wenn bei den Verge Fans die Nachricht sehr gut ankam, spiegelte sich das nicht in den Kursen wider. Fast zeitgleich mit der Veröffentlichung der Partnerschaft stürzte der Kurs ab. Von 11c ging es kurzzeitig auf unter 8c. Für erfahrene Swing Trader optimal, aber für Anfänger raten wir hier von jeglicher Aktion ab.

Porno Industrie ist Innovativ

Die Pornoindustrie darf aber nicht unterschätzt werden, denn oftmals ist diese Vorreiter für viele Technologien.
Auch wenn du dich fragen wirst  "Wer zahlt denn 2018 noch für Erotikfilme"? Kaum zu glauben, aber diese Industrie macht laut Schätzungen von Experten einen Umsatz von 70-100 Milliarden USD jährlich - genaue Zahlen sind natürlich nicht bekannt. Aber bereits diese Schätzungen lassen darauf deuten, dass die Partnerschaft durchaus Potential haben kann. Ob die Kryptowährung angenommen wird, werden wir sehen.

So kleine dürfte diese Partnerschaft also nicht sein, was ist deine Meinung?

Verge (XVG) kannst du bei Binance kaufen!

 

Teile diese Nachricht mit der Community:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.