Was sind Bitcoins?

Bitcoin ist die derzeit wichtigste virtuelle, dezentrale Währung der Welt. Übersetzt bedeutet Bitcoin soviel wie "digitale Münze". Für viele Experten sind Bitcoins das Zahlungsmittel der Zukunft und sollen herkömmliche Zahlungsmittel vollständig ablösen. 1 Bitcoin ist derzeit 3.500$ Wert, Höchststand waren 20.000$ im Januar 2018. Nur wenige Experten bezweifeln aber, dass dieser Wert erneut erreicht und sogar weit übertriffen wird.

Welche Vorteile haben Bitcoins?

  • Geringe Transaktionsgebühren: Besonders Auslandsüberweisungen sind oft extrem teuer. Je nach Auslastung des Netzwerkes ist eine Bitcoin-Überweisung um ein vielfaches günstiger
  • Schnelle Abwicklungen: Im Vergleich zu herkömmlichen Überweisung ist eine Bitcoin Transaktion extrem schnell. Je nach Auslastung des Netzwerks ist eine Transaktion innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen
  • Keine Banken notwendig: Für Transaktionen werden keine Banken benötigt (mehr dazu weiter unten)
  • Fälschungssicher: Bitcoins sind durch die zugrunde liegende Technologie absolut Fälschungssicher
  • Anonyme Transaktionen: Für eine Überweisung zwischen 2 Personen wird ledigliche die Adresse der Wallet (digitale Geldbörse) benötigt. Kein Name, kein IBAN oder ähnliches ist erforderlich. Völlig Anonym sind Transaktionen aber nicht, denn die Adressen der Wallets sind öffentlich einsehbar.

Eine Revolution vergleichbar mit dem Internet?

In den 1990er Jahre waren sich viele Experten uneinig, welchen und vor allem ob das Internet überhaupt in Zukunft einen Nutzen für die Gesellschaft darstellen wird. So wie sich damals viele fragten "Was ist das Internet", wundern sich heute viele Menschen "Was sind Bitcoins?". Was beim Thema Internet das Ergebnis war, ist mittlerweile jedem bekannt. Für viele anerkannte Experten sollen Bitcoins und die Blockchain Technologie das Leben der Menschen genauso beeinflussen, wie es das Internet tat. Der aktuelle Bitcoin Kurs liegt bei circa 4.000$. In wenigen Jahren soll ein Bitcoin laut Schätzungen von 50.000$ bis zu 1.000.000$ Wert sein.

Wozu Bitcoins Kaufen?

Das Konzept des Bitcoins wurde erstmals 2008 vorgestellt. Das Whitepaper, welches die Idee dahinter enthält, wurde von einer bis heute unbekannten Person oder Gruppe namens "Satoshi Nakamoto" veröffentlicht. Bitcoins dienen als Währung in einem Netzwerk, in dem alle Nutzer gleichgestellt sind und welches ohne Mittelmann wie zum Beispiel Banken auskommt. Transaktionen werden über dieses dititale Netzwerk abgewickelt und verifiziert. Die Daten liegen aber nicht auf einem zentralen Server, wie es aktuell noch der Fall ist, sondern verteilt auf sehr vielen Computern - also dezentralisiert.

Zum besseren Verständnis:

  • Bei einer normalen Transaktion überweise ich einem Freund Geld. Dieses Geld überweise ich aber nicht direkt auf sein Konto, sondern gelangt zuerst zu einem Mittelmann - meistens die Bank. Die Bank nimmt das Geld an und überweist es meinem Freund.
  • Bei Bitcoins funktioniert das folgendermaßen: Jeder besitzt eine eigene digitale Geldbörse, welche eine Adresse besitzt. Von dieser Geldbörse aus kann man Bitcoins direkt an eine andere Person schicken. Ich überweise meinem Freund also Geld direkt auf seine Gelbörse, ohne das ein Mittelmann benötigt wird. Durchgeführt und überprüft wird die Transkation mithilfe der Blockchain Technologie.

Wie entstehen Bitcoins?

Die Stückzahl der Bitcoins ist mathematisch vom Erfinder begrenzt, was sehr wichtig für die Wertstabilität ist. Es wird niemals mehr als 21 Millionen Bitcoins geben.
Diese entstehen durch Mining, „Schürfen“. Das hört sich zwar sehr physisch an, ist aber ein rein digitaler Vorgang, bei dem mithilfe von CPU und GPU Energie Bitcoins durch Lösen von kryptographischen Aufgaben errechnet werden. (Es wird also ein mathematisches Problem gelöst). Bitcoins kann also theoretisch jeder mit einem Computer errechnen. Mit einem herkömmlichen PC kann das aber viele Monate dauern.

 

Wo und wie kann ich Bitcoins kaufen?

Bitcoins können heutzutage ganz einfach über große Börsen wie Coinbase gekauft werden. Coinbase ist besonders benutzerfreundlich aufgebaut und eignet sich ideal für Neueinsteiger. Bezahlen kannst du ganz einfach per Überweisung oder Kreditkarte. Falls du beim Kauf ganz sicher gehen willst und Fehler vermeiden möchtest, haben wir diese Schritt-für-Schritt Anleitung für dich zusammengestell: Anleitung Bitcoins Kaufen. Registriere dich doch gleich über unseren Link (hier klicken) und erhalte 10$ Gratis Startguthaben 🙂

 

Du fragst dich immer noch: "Was sind Bitcoins?" Dann haben wir hier für dich ein leicht verständliches Video vom IOTA Gründer Dominik Schiener:

 

 

Benötigst du Hilfe bei diesen Themen?

Was ist ein Bitcoin?

Bitcoin ist eine digitale, dezentrale Währung. Erfahre Mehr!

Wie kaufe ich Bitcoins?

Eine sehr einfache Schritt-für-Schritt Anleitung!

Das Krypto-Lexikon

Du verstehst die Bedeutung von manchen Begriffen nicht? Dann bist du hier richtig!

Passives Einkommen mit Krypto

Mit Kryptowährungen ist es ganz einfach, passives Einkommen zu generieren. Erfahre wie!

Wie kann ich Bitcoins in andere Kryptos wechseln?

Klicke hier um zu erfahren, wo du Bitcoins wechseln kannst?

Wo kann ich weitere Fragen stellen?

Benutze das Kontaktformular oder Instagram, um mir weitere Fragen zu stellen!

Teile diese Nachricht mit der Community: