FAQ zum Bittorrent Airdrop – Alles was du wissen musst!

Airdrop wirft viele Fragen auf

TRON und der Bittorrent Token sind derzeit in aller Munde. Über keine Kryptowährung wird derzeit mehr berichtet, denn der Launch des Bittorrent Token rückt immer näher. Zusätzlich zur Listung auf dem neuen Binance Launchpad wird es einen Airdrop für alle Halter von TRON (TRX) geben. Dieser wirft allerdings viele Fragen in der Community auf. Wir haben die wichtigsten für dich zusammengefasst!

Wir haben die Antworten zum BTT Airdrop!

Wann wird der Airdrop stattfinden?
Der erste Airdrop wird am 11. Februar 2019 stattfinden. Es gibt aber mehrere, siehe weiter unten.

Wie habe ich Anspruch auf den BTT Airdrop?
Anspruch hat jeder, der seine TRON (TRX) Token auf einer eigenen, offiziellen Wallet oder auf einer der teilnehmenden Krypto-Börsen aufbewahrt. Achtung: TRX Token müssen vor Blockgröße 6,6M gekauft werden. Die aktuelle Blockgröße findet ihr hier.

Welche Börsen unterstützen den BTT Airdrop?
Derzeit haben die folgenden Börsen die Unterstütztung des Airdrops offiziell angekündigt:

  • Binance
  • Koinex
  • Wazir
  • Huobi
  • Cointiger
  • OKex
  • Gate.io
  • Fcoin
  • uvm.

Muss ich meine TRON (TRX) Token jetzt zu einer Börse senden?
Nein. Auch alle offiziellen Wallets unterstützen den Airdrop.

Welche Wallets unterstützen den BTT Airdrop?
Alle offiziellen TRON Wallets.

Was sind offizielle TRON Wallets?
Alle Wallets die unter https://tron.network/wallet?lng=en angeführt sind.

Kann ich Bittorrent Token auch irgendwo kaufen?
Bittorrent Token wird es exklusiv auf der neuen "Binance Launchpad" Plattform zu kaufen geben. (wir haben berichtet)

Was kann der Bittorrent Token überhaupt?
Der Bittorren Token wird für den neuen Bittorrent Client auf Basis der Blockchaintechnologie verwendet. Er wird zum Beispiel zum Erhöhen der Netzwerkgeschwindigkeit eingesetzt.




Wieviel wird ein Bittorren Token nach dem Airdrop Wert sein?
Das kann niemand vorhersagen.

Wieviele Bittorrent Token erhalte ich beim Airdrop?
Dafür gibt es einen eigenen Teil, siehe ganz unten. Die Verteilung ist relativ kompliziert. Beim ersten Airdrop am 11. Februar erhält jeder 0,11 BTT pro 1 TRX.

Gibt es eine Mindestmenge an TRX Token, um am Airdrop teinehmen zu dürfen?
Nein. / Update: Wer seine Token bei Binance lagert, benötigt eine Mindestmenge von 100 TRX um am Airdrop teilzunehmen (inklusive Token im Trade Order)

Was muss ich nach dem Airdrop machen, um die Token zu beanspruchen?
Nichts.

Ich habe gehört, dass es mehrere Airdrops geben wird. Stimmt das?
Ja, das stimmt. Die größte Anzahl an Token wird aber beim ersten Airdrop ausgeliefert. Weitere Airdrops folgen monatlich, immer am 11. Tag jedes Monats, bis zum Jahre 2024.

Gibt es Konkurrenten, die einen ähnlichen Dienst wie Bittorrent bieten?
Ja. Die Kryptowährung Upfiring (UFR) bietet ebenfalls einen File-Sharing Dienst auf Basis der Blockchaintechnologie. (Bittorrent vs Upfiring: Das Duell der File-Sharing Dienste)

Wieviele BTT erhalte ich beim Airdrop?

Zu Beginn wurden Gerüchte verbreitet, dass alle TRON Halter Bittorrent Token im Verhältnis 1:1 erhalten. Diese Token erhält man allerdings aufgeteilt auf die nächsten 5 Jahre. Das soll verhindern, dass TRX Token nach dem Airdrop verkauft werden. Man erhält beim ersten Airdrop pro TRX Token 0,11 BTT-Token.

Du hast noch Fragen? Dann lass uns einfach einen Kommentar da. Wir antworten auf jedes Kommentar - versprochen!

Was sonst noch gerade in der Krypto-Welt passiert:

Teile diese Nachricht mit der Community:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.