Umfrage: 40% der Chinesen wollen in Kryptos investieren

5.000 befragte Personen

Eine neue Umfrage unter der chinesischen Bevölkerung hat ergeben, dass 40% trotz des Bärenmarktes Interesse an einem Investment in Kryptowährungen haben. Befragt wurden fast 5.000 Chinesen und Chinesinnen (4.200 gültige Fragebögen) im Zeitraum von 26. November bis 10. Dezember 2018. Durchgeführt wurde die Umfrage vom lokalen Nachrichtendienst "PANews".

Kauf als "trendiges Investment"

Während ein Großteil der Kryptowährungen nach dem großen Bullrun Ende 2017 fast 80 - 90% ihres Wertes verloren haben, scheint das Interesse an der Thematik nicht weniger zu werden. Der lokale Nachrichtendienst "PANews" führte eine Umfrage unter 5.000 Chinesen und Chinesinnen durch und erhielt 4.200 gültige Fragebögen. Die Umfrage hat angeblich ergeben, dass 82.2% ein Kauf von Kryptowährungen ein "trendiges Investment" darstellt. 40% der befragten Personen gab an, in den Kryptomarkt investieren zu wollen.

China Kryptowährungen

Weitere Ergebnisse der Umfrage:

  • 98,22% haben zumindest ein Mal in ihrem Leben von der Begrifflichkeit "Kryptowährung" gehört
  • 50% der befragten Personen haben schon einmal von Kryptowährungen, Digitalen Währungen und Bitcoin gehört
  • 42,3% haben schon einmal etwas von "Blockchain technology" gehört
  • Blockchain-basierte Token wurde von nur 22,2% als bekannt angegeben

Umfrageergebnis mit Vorsicht genießen

Die Umfrage ergab außerdem, dass bereits 14% der befragten Personen in Kryptowährungen investiert sind. Rechnet man das auf die Bevölkerung Chinas hoch, scheint das aber unmöglich zu sein. China ist mit fast 1,4 Milliarden Einwohner das bevölkerungsreichste Land der Erde. 14% der Bewohner würde aber bedeuten, dass fast 200 Millionen Chinesen und Chinesinnen in Kryptowährungen investiert haben. Und das sind mehr, als es Bitcoin Wallets weltweit gibt. Man sollte also bei diversen Umfragen aufpassen, wie repräsentativ diese sind.
Auch wenn die Umfrage nicht repräsentativ sein mag verdeutlicht sie, dass immer mehr Leute an einem Investment in Kryptowährungen interessiert sind,

KRYPTOKUMPEL.

Du willst immer am neuesten Stand sein?
Abonniere unseren kostenlosen Telegram-Channel
und verpasse keine News mehr:

Was sonst noch gerade in der Krypto-Welt passiert:

Teile diese Nachricht mit der Community:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 Gedanken zu “Umfrage: 40% der Chinesen wollen in Kryptos investieren”